Wann bzw. wie fange ich Gleitschirmfliegen an?

Die Ausbildung beginnt mit dem Grundkurs oder optional davor mit einem Schnupperkurs. Danach folgt die Höhenflugschulung mit abschließender Prüfung zum A-Schein, mit dem du dann selbständig fliegen darfst. Gerne beraten wir dich zum Ausbildungsverlauf in unserer Flugschule oder auch per Telefon, den Kurs buchen kannst du dann direkt online.

Wie alt muss man mindestens sein, um an einem Kurs teilnehmen zu können?

Das Mindestalter für die Teilname an Kursen liegt bei 14 Jahren, wobei bei Teilnahme Minderjähriger eine schriftliche Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten erforderlich ist. Nach oben hin gibt es keine Altersgrenze! Noch unsicher? Unser Schnupperkurs bietet dir die Möglichkeit, Gleitschirmfliegen unverbindlich zu testen.

Wo finden die Kurse statt?

Alle unsere Fluggelände findet ihr hier.

Wie lange dauert ein Schnupperkurs?

Der Schnupperkurs findet in der Regel am Wochenende (Samstag & Sonntag) statt. Wir beginnen meist früh um 8.00 Uhr und schulen bis Nachmittags (15.00 bis 17.00 Uhr) – solange es das Wetter zulässt.

Was muss ich zum Schnupperkurs mitbringen?

Wichtigste Voraussetzung für den Schnupperkurs sind feste, überknöchelhohe (Wander-)Schuhe, lange Hosen, Sonnencreme, Getränke/Verpflegung und jede Menge gute Laune.

Welche Ausrüstung benötige ich für die Kurse?

Zum Gleitschirmfliegen benötigst du zunächst nur feste, überknöchelhohe (Wander-)Schuhe sowie normale (Outdoor-) Kleidung. Alles weitere wie Gleitschirm, Gurtzeug etc. wird beim Schnupperkurs und Grundkurs von uns gestellt. Danach fliegt ihr mit eigener Ausrüstung oder alternativ mit Leihausrüstung, hier beraten wir euch gerne bei uns in der Flugschule.

Was kann ich nach Abschluss des Grundkurses im Gleitschirmfliegen?

Der Grundkurs bildet die Basis für die Teilnahme an der Höhenflugschulung (A-Schein). Hauptlernziele sind Starten, Steuern, Landen.

Wie lange dauert der A-Schein (Höhenflugschulung)?

Da wir abhängig vom Wetter sind, kann man schwer sagen, wie lange es genau dauert. Geht man davon aus, jeden Tag passendes Wetter und Zeit zu haben, kann man für die A-Schein-Ausbildung ca. 1 bis 3 Wochen einplanen. Kann aber auch länger dauern.

Ich bin Pilot/in, aber schon längere Zeit nicht mehr geflogen und möchte wieder anfangen.

Für alle, die längere Zeit nicht geflogen sind, bieten wir Refresher-Kurse an. So gelingt ein sicherer und erfolgreicher Wiedereinstieg mit Fluglehrerbetreuung.


http://2015neu.fs-hirondelle.de/images/inhalte/fragen_4.jpg

Wir vom Team Hirondelle stehen euch für alle eure Anliegen gerne zur Verfügung! Sprecht uns an oder besucht uns in der Flugschule!

Öffnungszeiten
Mittwoch nach Vereinbarung
Freitag von 18 - 20 Uhr 


Flugschule Hirondelle
Untergasse 27
69469 Weinheim / Germany

info@fs-hirondelle.de

Konzept | Design | AVmedia